5,- Challenge Projekt

Der von RTL bekannte BIG BROTHER KLAUS unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge.

Hallo liebe Freunde ich bin gerade zu Besuch in Österreich und ich habe die Challenge gleich hier gestartet. Auch in Österreich gibt es einige hilfsbedürftige Menschen. So nicht lange gefackelt…. Challenge unterstützen und mitmachen!

Ich habe von meinem profil hier meine 3 anderen profile nominiert...
somit 20 € gespendet und von denen aus konnte ich 9 Leute nominieren.

Ich nominiere:
Izabela Szulim, Marco van Bassken, Larisa Flavia, Andreas Von Maie, Equinoxe Andreas und Andreas Witek, Gery Gery, Patrizia Angelina und Simone Reber Berthold


Henry Mazatis, der stellvertretene BVV Bezirksverordnetenvorsteher und Mitglied der SPD Fraktion in Reinickendorf unterstützt ganz privat die „Norbert Raeder 5,- Spendenchallenge“. Ich finde die Idee wirklich sehr gut und spende einen fünf Euro Schein an einem freundlichen Menschen der fast jeden Tag und das bei Wind und Wetter vor einem Lebensmittelladen steht und dabei den Straßenfeger oder die Motz anbietet. Ich nominiere die drei folgenden Personen damit sie ebenfalls 5,- Euro an eine hilfebedürftige Person verschenken: Frank Balzer (Reinickendorfer Bezirksbürgermeister), Frank Zemke und Thorsten Koch


Chris Michels und weitere Schauspieler unterstützen Norbert Raeder bei seiner Spendenchallenge für Obdachlose. Am gestrigen Tage schaute ich nicht schlecht als plötzlich der aus der kabeleins Fernsehserie „Achtung Kontrolle“ beliebte Polizist mit zwei seiner Schauspielerkollegen vorbeischaute und für unser soziales Projekt eine ganze Kiste Suppe vorbeibrachte. Dabei überzeugte er sich auch gleich von den elektrischen Heizstrahlern die für alle frierenden Menschen direkt im Eingangsbereich angebracht wurden. Auch der auf Facebook in ganz Berlin unter dem Namen Hakke Gestört bekannte Super Hertha Fan bremste direkt vor dem Kastanienwäldchen und überreichte ebenfalls eine ganze Kiste voller leckerer Suppenvariationen. Mir fehlen seit einigen Tagen für diese ungebremste Unterstützung echt die Worte… Danke an alle Helfer, Unterstützer und vor allem an alle die ihre Freunde, Bekannten, Arbeitskollegen und ihre Familienmitglieder dazu ermuntern sich der 5,- Challenge anzuschließen. Dank vom ganzen Herzen euer Norbert Raeder


Sherman Noir unterstützt die „Norbert Raeder 5,- Challange“ Hey, meine positiv verrückten Facebookfreunde…. ich verteile zwei 5,- Euroscheine. Einen gebe ich der traurigen Yvonne. Yvonne wurde gestern in der Berliner S-Bahn bestohlen. Nachdem ihr Unbekannte im dichten Gedränge ihre gesamte Geldbörse inklusive ihrer ganzen Papiere und Bankkarten gestohlen haben lehrten diese auch noch, und das nur ein paar Minuten später, ihr gesamtes Bankkonto. Den zweiten 5,- Euroschein bekommt ein mir bekannter Straßenmusiker der täglich für ein Mittagessen und somit um sein eigenes Überleben spielt. Ich bitte jeden von euch, diese wundervolle Challenge vom Herzen zu unterstützen und mit euren Freunden zu teilen…. euer Sherman! Ich nominiere Mathis Richter-Reichhelm, Sommerkind (Lavie ), und Maik Franz jeweils 5,- Euro an eine hilfsbedürftige Person zu verschenken.


Der Weihnachtsmann unterstützt die „Norbert Raeder 5,- Challange“ Lieber guter Weihnachtsmann schau mich nicht so böse an stecke meine Fünfer ein ich will auch immer artig sein…. Diese verteilst du ganz geschwind in einem Heim wo arme Kinder sind. HO HO HO…. Ich habe zufällig einige 5,- Scheine erhalten die ich für Kinder- Weihnachtsgeschenke ausgeben darf… Selbstverständlich werde ich damit einige Kinderherzen in einem Kinderheim oder bei einigen finanzschwachen Familien höher schlagen lassen…. Denkt dran der Weihnachtsmann sieht alles….


Corinna Scherbarth unterstützt die Norbert Raeder 5,- Euro Spendenchallenge und übergibt ihren 5,- Euro Schein zwei hilfebedürftigen Menschen vor der Bahnhofsmission am Berliner Zoo. Mit strahlen in den Augen sagen die beiden Empfänger…. Damit kaufen wir für unsere zwei Liebsten das Hundefutter. Ja viele Menschen denken…. Keine Kohle auf Tasche aber Hunde halten…. Im Gegensatz zu manchen Menschen sind Tiere allerdings treue Wegbegleiter und ein liebevoller trostspendender Unterstützer in mancher trüben Lebenslage. Wir lieben halt Tiere und vor allem unsere Hunde. Liebe Freunde, ich bitte euch die 5,- Challenge ebenfalls zu unterstützen und mit euren Freunden hier auf FB zu teilen. Meine nominierten drei Personen sind Michael Rosniewski, Oliver Güldenpfennig, Stephan Haß. Ihr dürft jetzt 5,- an eine hilfebedürftige Person übergeben und je drei weitere Personen nominieren.



Katja unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge.
Meine fünf Euro gebe ich einer alten Frau in meinem Nebenhaus. Sie bekommt nur eine kleine Rente und zählt so manchmal bei unserem Kiez Bäcker ihre Centstücke. Ich weiß das sie eine Katze hat und darum kann sie es sich aussuchen ob sie Katzenfutter oder was anderes davon kauft.
Tolle Aktion macht weiter so….




Michael Ditsche unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Ich gebe meine 5,- Euro an eine junge Mutter von drei Kindern. Ich werde die 5,- Euro allerdings verzehnfachen. Ich weiß das diese Frau kein Geld besitzt um ihren Kindern wenigstens kleine Weihnachtsgeschenke zu kaufen geschweige drei bunte Teller hin zu stellen.

Ich spende auch an anderen Stellen und finde es wichtig armen Menschen unter die Arme zu greifen…
Ich nominiere alle meine Freunde ebenfalls 5,- zu spenden!




Hier mal einen lieben Gruß aus Hamburg….

Li Ane Schlingpflanze unterstütz mit ihren Freunden die Norbert Raeder 5,- Spendenchallenge. Eine tolle Aktion. Ich habe bereits mehr als 5 € für unsere Weihnachtssammelaktion beigesteuert.

Am 20. Dezember werden wir -wie bereits im letzten Jahr- Weihnachtstüten mit Gaben, die Obdachenlosen nützlich sind, inklusive einer Weihnachtskarte, wieder hier in Hamburg verteilen.




Rainer Geese unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Ich bin schon Rentner und über 70 Jahre alt…. Ich bekomme selber nur eine beschauliche Rente aber diese Spendenaktion finde ich gut und ich möchte gerne teilen. Bei mir vor Lidl ist immer ein junger Mann der Einkaufswaagen schiebt und dabei eine Obdachlosenzeitung verkauft. Manchmal frage ich mich zwar warum er keine ordentliche Arbeit findet aber er ist nett und er gibt sich Mühe.

Ich nominiere: Simone Bogen, Susanne Festag und Tina Engel um jeweils selber auch 5,- zu spenden!




Hallo Herr Raeder, liebe Grüße von vielen Berliner Taxifahrern…

Ihre 5,- Euro Aktion ist toll. Viele meiner Kollegen unterstützen sie. Bei den Wartezeiten an unseren Taxistandplätzen sehen wir viele Menschen die nach Essbaren oder nach Pfandflaschen in den orangefarbenen Mülleimern suchen. Obwohl das Taxigeschäft sehr schwer geworden ist und viele meiner Kollegen jeden Euro selber bräuchten ist ihre menschliche Aktion nachahmenswert.

Wir sind dabei!






Volker unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Geben ist manchmal wichtiger als nehmen, ich gebe 5,- Euro als Anerkennung an Fräulein Cindy weil sie ein netter Mensch ist und ich weiß das sie mehrere Jobs macht um sich und ihrem Kind ordentlich durchs Leben zu bringen.

Frohes Fest euch allen!





TC Sülo Çelik unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Na klar mache ich mit…. Es ist mir sogar eine Ehre! Von mir bekommt Bernd einen fünf Euro Schein. Bernd ist Frührentner und absoluter FC.Union Fan von seiner echt schmalen Rente kann er sich kaum ein Fußballspiel im Stadion anschauen….

Ich wünsche ihm und euch ein frohes Weihnachtsfest. Ein gutes Projekt.





Celal Özcelik unterstütz die Norbert Raeder 5,- Challenge

Ich bin öfter auf einem sehr schönen Berliner Weihnachtsmarkt in Charlottenburg. Ich spendiere drei mal 5,- Euro damit drei hilfebedürftige, frierende Menschen mit mir zusammen einen heißen und von innen wärmenden Glühwein trinken und etwas essen können.

Dies Challenge bringt Menschen zusammen und das ist toll. Ich nominiere Wolf-Dieter Vollert, Trulli von Schnulli und Rosa Rot ebenfalls 5,- Euro an einem hilfebedürftigen Menschen zu spendieren.




Pat Westberlin unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Klasse Nummer…. Kann zwar selber jeden Euro gebrauchen…. Aber meine fünf Euro gehen an einem frierenden Obdachlosen für Handschuhe. Weiterteilen und mitmachen: Ricky Gericke, Mandy Wittmann und das ganze Strandbad Lübars Team




Danny Sol unterstützt die „Norbert Raeder 5,- Challange“
Ich habe lange überlegt wem ich meinen ersten 5,- Euro Schein übergebe… Der aus Tunesien stammende BZ Verkäufer der mitten in der Nacht mit dem Fahrrad auch bei Regen und bei eisiger Kälte die BZ und den Berliner Kurier ausfährt…. „Ich brauche jeden Cent und dabei ist mir keine ehrliche Arbeit zu keiner Jahreszeit und zu keiner Uhrzeit zu schade“ Da viele dieser sogenannten Zeitungsausträger ab Januar nächsten Jahres wegen dem Mindestlohn auf der Straße sitzen (Keine Vertragsverlängerung) könnte sich die kalte Jahreszeit für diese Menschen und dessen Familien und ihren Kindern noch kälter gestalten.

Ich habe gehört das die 5,- Challenge mittlerweile auch in Hamburg angekommen ist und darum nominiere ich den Hamburger Dirk Nie, Wolfgang Rose und Diana Drobek einen 5,- Schein an eine hilfesuchende Person zu übergeben.



Unterstützer der Norbert Raeder 5,- Challenge

5,- Euro bekommt eine Freundin von einem Bekannten. Die hat nie Kohle und schnorrt sich bei uns ihre Zigaretten zusammen. Jetzt kann sie sich mal eine Schachtel selber kaufen.
Ich nominiere alle meine Freunde....





Unterstützer der Norbert Raeder 5,- Challenge

Ich unterstütze die Aktion weil ich das toll finde mit welcher einfachen Idee hier so vielen Menschen geholfen wird. Da möchte ich gerne daran teilhaben und spende auch fünf Euro an einem Menschen der mit seinem Hund vor unserem Einkaufscentrum diese Arbeitslosenzeitung verkauft.

Ein frohes Fest euch allen!




Jacqueline Amft unterstützt die Norbert Raeder Challenge

Diese Challenge ist wunderbar….
Sie ist herzlich und menschlich, sie ist top und vor allem ist sie direkt. Ich gebe meine fünf Euro an eine hilfebedürftige Person aus meiner Nachbarschaft.
Ich hoffe, dass alle Menschen sich ein Beispiel an dieser Challenge und an Norbert nehmen.
Zusammen ist man stärker.

Ich nominiere Christine Lang, Rene Jurowiec und Peppy Krohn




Christine Lang unterstützt die Norbert Raeder Challenge

Obwohl ich glaube, dass es viele organisierte Bettlerbanden oder Simulanten unter den vielen Spendensammlern gibt finde ich diese Aktion trotzdem beeindruckend. Wenn wir alle nur noch wegschauen wird auch nichts besser. Ich gebe meine fünf Euro an einem Bettler der bei mir auf einen Parkplatz sitzt.

Ich nominiere: Rene Jurowiec, Cristo Ronando und Frego Moreira






David Ehring unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Eine ganz tolle Idee. Da bin ich dabei. Es gibt ganz viele Menschen in unserer Stadt die dringend Hilfe benötigen. 5,- Euro gebe ich an einem der die Motz verkauft.

Ich nominiere: Christin Kittl, Patrick Ehring und Jaq. Schäfer ebenfalls 5,- zu spenden.




Ein Portugiese und ein Türkischer Landsmann unterstützen die Norbert Raeder 5,- Challenge und spendieren einen Inder einen fünf Euroschein.

Das sind doch ganz arme Würstchen die in Kneipen oder Bars ihre Rosen verkaufen müssen. Dahinter stecken garantiert andere die damit richtig Geld verdienen. Aber der letzte im Glied ist der kleine indische Rosenverkäufer. Fünf Euro für die eigene Tasche ohne an seinen Boss was abzugeben.

Wir nominieren: Alle Menschen um mit 5,- etwas Gutes zu tun.




Chrissi Kittl unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Ich gebe gerne 5,- Euro an einem Obdachlosen oder an einem Flaschensammler. Ich verstehe nicht, dass wir in unserem doch so reichen Land keine richtigen Antworten finden um solche Probleme zu lösen.

Tolle Aktion bitte teilen und mitmachen. Ich nominiere: Tobias Schneider, Sabine Reimann, Jenny Baartz um ebenfalls für die Norbert Raeder 5,- Challenge 5,- zu spenden.





Dirk Schumacher unterstützt die Norbert Raeder 5,- Challenge

Das mache ich gerne…. Meine 5,- Euro bekam gestern ein Mensch der auf der Straße in Tegel einige eklige Zigarettenstummel vom Straßenboden aufgehoben hat. Ich bin hingegangen und habe ihm (Obwohl ich ein 100%iger Nichtraucher bin) gesagt… Hier nimm den Fünfer und kaufe dir eine eigene Schachtel Zigaretten. Ich kann euch nicht beschreiben wie dieser Mensch mich angeschaut hat…. Und wie ich mich gefühlt habe!

Ich bin mir sicher, dass dieser Fünfer nicht mein letzte war! Ich nominiere Felix Paetow, Christian Hanke, Sabrina Sadelberg




Norbert Raeder Spendenchallenge: Margarethe, 58 aus Baden-Württemberg Seit Juli 2014 in Berlin freute sich riesig über Jenny`s fünf Euro Schein. Ich schlafe am Lehrter Bahnhof dort gibt es eine Station wo ich duschen kann. Es gibt hier in Berlin mehr Möglichkeiten zum Schlafen als woanders und einfach mehr ehrenamtliche Menschen die sich um Bedürftige kümmern. Einige bringen Essen die anderen etwas Warmes zu trinken…. So wie in der Bahnhofsmission am Zoo… da gehe ich auch hin…. Das sind tolle Leute die ihre Freizeit opfern um anderen zu helfen. Es geht einem auf der Straße echt schlecht…. Ich habe Diabetes und mir tun meine Knochen weh. Die Idee mit den 5,- Euro find ich toll… ich sitze hier manchmal Stunden für ein paar Cent.

Ich wünsche allen von euch eine schöne Weihnachtszeit und danke, dass ihr uns nicht vergesst…



Ein lieber Gruß aus Hannover....

Ralf Werner unterstützt das Norbert Raeder 5,- Challengeprojekt
Am Hauptbahnhof von Hannover sitzen so einige hilfebedürftigen Menschen... kommt vorbei und unterstützt die Challenge....




Schöne Grüße aus Bad Freienwalde

Thomas Buth unterstütz die Norbert Raeder 5,- Challenge
Mein 5,- Euro Schein bekommt eine Gartennachbarin in Bad Freienwalde. Die Dame ist etwas über 80zig Jahre alt, hat eine ganz ganz ganz kleine DDR Rente und ihr Garten und ihr Hund ist ihr ein und alles. Damit sie sich ein kleines Extra leisten kann bekommt sie meinen Fünfer.

Ich nominiere niemanden…. Ich hoffe das einfach alle Menschen mitmachen!!!




Lavi Re

Zwar etwas verspätet, aber auch ich habe es jetzt endlich geschafft! Die 5 Euro Challange von Norbert Raeder...

Das ist Paul. Paul hat nach vielen Jahren harter Arbeit seinen Job verloren. Zuhause warten 4 Kinder die ernährt werden müssen - die Weinachtsgeschenke fallen dieses Jahr wohl aus.

Damit Paul in Zukunft nicht mehr auf die Hilfe anderer angewiesen ist, verschafften wir ihn heute auch noch einen Probearbeitstag.

Paul'chen..wir drücken dir die Daumem und wünschen dir das aller größte Glück für dich und deine Familie!






Hier noch einige Stimmen aus dem Internet:



Melli BG Bin dabei....


Susanne Zdrojewski Einfach super!!!


Steven Kök Endlich mal einer der das genauso sieht wie ich, ich spende auch sehr viel und helfe den menschen weil sie mir leid tuen im winter einmal wollte ich was sehr gutes tun aber das hat mein ganzes leben kaputt gemacht. Respekt Norbert


Joanna Hein Ich sammle übrigens jedes Jahr Schlafsäcke für Straßenkinder e. V. - ich hole sie bei euch ab und bringe sie in die Zentrale nach Marzahn- meldet euch bei mir, wenn ihr einen unbenötigten Schlafsack habt.


Gaby Kornek Herr Norbert Raeder hat mal wieder ein großes Herz , finde diese Aktion Klasse !


Christel Rasch Mache das schon seit Jahren mit einem Euro.Die Aktion is toll.Da kommt die Spende wenigstens da an, wo man sie haben will.


Andrea N. Autorin spende schon genug an meine tochter ... verschenke hier und da sachen und gegenstände die ich nicht mehr brauche .. geld finde ich nicht so gut


Vanessa Genc Unser Norbert!


Petra Geier Wenn derjenige sich davon wirklich Taschentücher oder eine Suppe oder ähnliches kauft bin ich dazu gerne bereit, nur leider wird das Geld zu häufig zur Finanzierung der Drogenabhängigkeit verwendet. Sachspenden oder Essen sind dann sinnvoller finde ich, dies mache ich auch immer wieder!


Angelika Eva Scherreik ich auch wenn ich unterwegs esse und paar Euronen übrig habe- so habe ich einen alten Mann und seinem Hund jeweils eine Currywurst spendiert- gerne freuen sich auch riesig darüber


Cra Zynan Cyko Norbert Raeder bitte nominiere mich und man muss ja kein geld geben , zb essen , futter für den hund im wert von 5 euro wäre ne alternative.


Angelina Tessmann Wen jeder mensch einfach mal sowas machen würde aber manche eckeln sich vor obdachlosen was ich nicht verstehe . Und alle denken das es einfach nur saufende Penner sind Grade zur Weihnachtszeit ist für diese Menschen so schwer man muss kein Geld geben doch was warmes zum essen und etwas zum anziehen hat meiner Meinung ja wohl jeder über . Tolle Aktion


Carola Beyer Der Meinung bin ich auch.


Dunja Deutschendorf Ok da bin ich dabei


Christa Müller Geteilt....


Evelin Putzke Ok bin dabei


Gu Neues Aus Dchat jeder kann helfen, in u-bahn, an der ecke. überall ... man muss es nur wollen. dazu brauchen wir menschen mit HERZ und SEELE.



Andrea Wenzel Straßenbettlern? Da kann man doch nicht mehr unterscheiden ob da nicht diese "Mafia" hinter steht..Anfang des Jahres selbst im Mv erlebt!! Mann tat auf gebrechlich..urplötzlich stand er wohlbehalten auf & ging zu seinem Auto!!!!!

Kastanienwäldchen: Liebe Andrea Wenzel.... ich gebe dir Recht... Es ist so wie bei Fußballmanagern (siehe Hönes) wie bei Bundeskanzler (siehe Kohl) wie bei .........mitarbeiter und bei einigen anderen Persönlichkeiten und normalen Menschen.... ich glaube alleine wir beide könnten diese Liste ohne Probleme auf einige hundert Beispiele erweitern.... Abzocke wird heute leider in fast allen Lebenslagen und unter allen Bevölkerungsschichten GROß geschrieben..... Genau aus auch einem dieser Gründe habe ich diese 5,- Challenge ins Leben gerufen.... Hier hast du selber schon mal einen ganz entscheidenden Vorteil.... Es gibt keinen organisatorischen Wasserkopf oder einen Vorsitzenden der einen Ferrari von deinen Spendengeldern fährt....oder sich eine Villa baut.... nein du ganz alleine bist die Person die darüber Entscheidet wer den bzw. deinen fünf Euro Schein bekommt. Und ich bin mir sicher.... genau in dem Moment wo eine wirklich hilfebedürftige Person dir gegenübersteht oder sitzt wirst du das auch erkennen. Ich hoffe das du die Idee unterstützt…. Lg und ein schönes Weihnachtsfest Norbert Raeder



Schmunzel Hase Super coole Aktion


Chilly Bohne Das 1. Mal das ihr was ,,vernüftiges" macht....dafür habt ihr mein vollsten Respekt

Ralf Cramer Stefan Ciniclis, anhand deiner aussage erkennt man dass du vom Kastanienwäldchen nicht den hauch einer Ahnung hast.Denn der Besitzer ist nicht nur ein guter Freund, er engagiert sich seit Jahren für Sozialschawache Mitmenschen ,Frauen und vor allem Kinder.Der Unterschied ist dass Norbert Räder kein Geschrei ala "Hey seht mal her,ich hab ja dies,dass, jenes, solches, welches gemacht. Er tuts einfach und erfreut sich an den leuchtenden dankbaren Augen die er sieht die ihm die Menschen entgegen bringen wenn er helfen konnte!!! Dass musste mal gesagt werden.Denn jeder der Norbert Räder kennt,weiss dass es so ist,bzw. ich noch weit untertrieben habe!!!



Carsten Schallock Norbert wiedermal ne wirklich gute Idee


Stefan Berndt Ich finde das eine gute Sache.. Ich werde jetzt im Dezember ein Seminar absolvieren und dann als Ehrenamtlicher in der Berliner Kältehilfe tätig werden.. Vielleicht gibt es ja noch Interessenten die dort mitmachen wollen.. Dann könnt ihr gerne an mich heran treten dann werde ich euch die Kontaktdaten zukommen lassen.. Euch allen noch einen kuschelig warmen Tag..


Danisahne Dani Maus Klasse Norbert...wenn du Hilfe brauchst; sag Bescheid ja


Sand Ronny Ich finde das Super Norbert im übrigen gibt es Mundpropaganda...


Michael Schindler Von mir auch großen Respekt ! wenn alle etwas mehr Herzlichkeit zeigen und ohne großes Aufsehen einfach helfen würden, dann wäre diesen Menschen schon sehr geholfen ! Danke Norbert....


Sandra Fuchs Tolle Sache...Respekt


Melli BG Super toll.....Respekt!


Knusper Flocke Chapeau .... wirklich


Ibro Mindt Das find ich gut Norbert man sollte denn Norbert als Vorbild nehmen


Rene Greiling Coole Sache


Sabine Dieterle Ich brauche kein grosses Palaver.was ich machen kann probiere ich.


Reinhard Schmidt Da muß ich sagen ich war auch jahrelang obdachlos und ich habe internet gehabt weil auch Handys dürfen obdachlose besitzen ,nur mit Akku aufladen dass war so das Problem . Ich finde die Aktion extrem gut so braucht keiner mehr erfrieren


Thomas Surma Klasse Idee Norbert


Heidi Linke Respekt
Danke das Du bist wie Du bist.
Ich kenne Dich nicht, aber ich bin mir sicher Du bist ein guter
Mensch....
Wenn alle Menschen nur ein bißchen Herz hãtten , gãbe es weniger Leid.
Ich wünsche allen ein besinnliches Weihnachtsfest.
Und Dir ganz besonders.


Mandy Schallau Respekt


Angela Sternberg Respeckt an euch ist eine klasse Idee


Andreas Chedor Bravo


Yvonne Boppart Es ist traurig, dass es das gibt in der westlichen Ländern !!! - Ich meine Obdachlose!!!
Yvonne Boppart Die Aktion ist wunderbar und gut...


Iwana Baczynski-Arku Gute Idee ich hab in meinen Handy die Telefonnummer vom Kältebus..



Kastanienwäldchen Hey Leute.... was geht den jetzt ab.... ihr wollt mir doch damit nicht sagen, dass die 5,- Euro Challange jetzt auch noch als 5,- Dollar Challenge in USA/Amerika unterwegs ist... Ihr seit verrückt... mir fehlen die Worte... Jetzt muss ich wirklich einmal ganz tief Luft holen! Fühle dich gedrückt.... Norbert

Sosa Saso hat Kastanienwäldchens Foto geteilt.

Norbert Reader aid appeal “5,- challenge“

Give one 5 Dollar bill to someone seeking for help or even just to a friendly person and nominate 3 more friends for the “Norbert Raeder 5,- challenge“

Dear facebook friends.....
I am asking for your support please share this aid appeal with all your friends.

This 5,- Dollar/Euro challenge isn´t suppost to save the world....it is rather to make a gift..... to make someone HAPPY for a moment.....you will see it´s magic. Share your experiences with us.

Now it is up to you …..There are quiet a few importent aid appeals from plenty of aid organisations....and i know some of you already do many good things for general good.... but i don´t want to leave no stone unturned and ask you to support the “Norbert Reader aid appeal 5,-$ challenge“ with this challengs you have your donation in your hands..... unfortunately there is someone seeking for help almost every street corner

I nominate. .... Brooke Martin Mendyka Claudia Mendyka Cynthia Lawless Alison Curtis

Thank you!!!!



Bfc Dynamo Super Aktion großen Respekt von mir


Gaby Sweeren Respekt


Sabah Kazar Respekt


Liebe Unterstützer der Norbert Raeder Projekte, leider können wir die unzähligen Fotos, Berichte oder Zuschriften hier leider nicht alle veröffentlichen. Das sind so viele das unsere Kapazitäten erschöpft sind. Dennoch werde wir versuchen alle eure/ihre Berichte und Fotos zu sammeln und zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Danke das ihr dabei seid.... ihr seit tolle Menschen... Danke Danke Danke.